Fachfragen bei Fassadenbau.de

 
Altes-Fertighaus (Gast) fragt am 30.06.2011:
 
Hallo,

ich wüßte gerne ob es korrekt ist, dass man auf eine Vorhangfassade aus verputzten Eternitplatten bei einem Fertighaus einfach Dämmplatten aufbringen kann?

Oder muß die Eternitfassade erst abgerissen werden um dann Dämmplatten aufzubringen?

Vielen Dank.
MC
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 30.06.2011:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 30.06.2011:
 
Wenn es sich um eine hinterlüftete Vorhangfassade handelt, und davon ist bei "Vorhangfassade" ja auszugehen, kann eine darauf aufgebrachte Dämmplatte neturgemäß keine oder so gut wie keine Wirkung besitzen.
Die Hinterlüftung darf auch nicht unterbunden werden, da sie bei solchen Fassaden eine konstruktiver Bestandteil ist.